Mémoires du baron Haussmann PDF

Mémoires du baron Haussmann PDF

Haussmann mémoires du baron Haussmann PDF mütterlicherseits einer angesehenen pfälzischen evangelisch-lutherischen Pfarrersfamilie. Nach Abschluss eines Jurastudiums in Paris im Jahr 1831 diente Haussmann zunächst als Unterpräfekt in einer Reihe von Provinzstädten, wo er sein Organisationstalent und sein Durchsetzungsvermögen unter Beweis stellen konnte. Haussmann den geeigneten Mann, um seine hochgesteckten Ziele in Hinblick auf eine grundlegende städtebauliche Umgestaltung seiner Hauptstadt zu verwirklichen. Er ernannte ihn 1853 zum Präfekten von Paris, damals Département de la Seine, und stattete ihn mit außergewöhnlichen Befugnissen aus.


This Elibron Classics book is a facsimile reprint of a 1890 edition by Victor-Havard, Paris.

Das Erscheinungsbild der neuen Stadtviertel wurde durch den damals europaweit verbreiteten Baustil des Klassizismus geprägt, an dessen Ausprägung die Académie des Beaux-Arts maßgeblich beteiligt war. Haussmann trieb zudem die Eingemeindung der Vororte außerhalb des bereits 1840 geschleiften alten Befestigungsgürtels voran. Eine solche radikale Umgestaltung rief natürlich auch Kritiker auf den Plan. Weiters sorgten die zwangsweise Umsiedlung zahlreicher Bürger und die Grundstückspekulationen immer wieder für Unmut. 71, der Abdankung des Kaisers und der Gründung der Dritten Republik musste Haussmann als Vertrauter des Kaisers am 5. Die Umgestaltung von Paris unter Haussmann wird heute trotz der schwerwiegenden Eingriffe in Stadtbild und Sozialstruktur teilweise positiv rezipiert.

Nach ihm wurde der Boulevard Haussmann benannt, ein mehrere Kilometer langer Straßenzug im 8. Haussmanns Umgestaltung von Paris hatte im 19. Jahrhundert Beispielswirkungen auf andere europäische Großstädte. Bukarest europäisierte sich in der 2.

Comments are closed.